Mind as Code - Achtsamkeit für Entwickler und Wissensarbeiter

February 27, 2019 11:40

WWie kann man entspannter in der Welt leben? Wie kann man sich mehr auf das konzentrieren, was während der Arbeit und im Leben wirklich wichtig ist? Wie kann man widerstandsfähiger sein, wenn die Dinge nicht so funktionieren, wie wir es wollten? Und wie kann man auf so eine Situation intelligenter reagieren?

Achtsamkeit ist eine wissenschaftlich erforschte Praxis, um den Geist zu trainieren. Es ist wie ein Wechsel zu einem neuen, nützlicheren Betriebssystem. Alles wird ein wenig einfacher. Wenn Sie Achtsamkeit trainieren, werden Sie kompetenter im Hacken Ihres Geistes: Sie lernen langsam die Programmiersprache, auf die Ihr Geist reagiert, und pflegen so eine freundlichere und fruchtbarere Beziehung zu Ihrem Geist.

Bei der Arbeit verbessert eine regelmäßiges Achtsamkeitstraining Konzentration, Gelassenheit und Impulskontrolle; Fähigkeiten, die in komplexen agilen Umgebungen nützlich sind und dringend benötigt werden.

Und während es Achtsamkeitspraktiken schon seit hunderten von Jahren gibt, hat es in den letzten 30 Jahren viel wissenschaftliche Forschung zur Achtsamkeit gegeben, die zeigt, was funktioniert und was nicht.

In diesem interaktiven Vortrag werde ich erzählen, was mich an Achtsamkeit fasziniert, wie Achtsamkeit funktioniert und warum es sich lohnt, sie zu üben. Wir schauen uns einige der wissenschaftlichen Erkenntnisse an und machen eine kurze Übung, die Sie mit nach Hause nehmen können.

All das mit Analogien zum Coden und es wird sogar ein Katzenvideo geben.

Views:
11
Download:

speaker

Markus

mwittwer

#AgileCoaching #Hosting #Mindfulness #InvitingVulnerability Exploring happiness and serenity